Leichtathletik-Splitter

 

Die 53,49 Meter Diskus bei der B-Jugend von Michael Salzer (TG Nürtingen) beim Werfertag in Köngen sind neuer Kreisrekord. Er löscht damit die Uraltmarke aus dem Jahr 1979 von Thomas Lickert (TV Nellingen) mit 51,02 Meter und verbessert die Kreisbestleistung um über zwei Meter.

 

 

Bei den Baden-Württembergischen Langstreckenmeisterschaften über 5000 Meter der Jugend und Junioren sowie über 10 000 Meter der aktiven Klassen am Wochenende in Heidelberg holte Monika Pletzer (LG Filder/Frickenhausen) die Bronzemedaille über 5000 Meter in der Juniorinnenklasse nach 18.50,76 Minuten. Dicht dahinter folgte Daniela Müller (LG Filder/Köngen) mit 19.07,12 Minuten auf Rang vier. Die zur Zeit mit Abstand beste Langstrecklerin des Landes, Stephanie Beckmann von der LG Leinfelden, ging ebenfalls über 5000 Meter an den Start. Sie gewann hoch überlegen den Gesamtlauf nach 16.52,42 Minuten vor Katrin Ochs, LG Leinfelden (18.32,42)